FerngesteuertesAuto-info_Header

Ferngesteuertes Auto Buggy - Ist er wirklich der Allrounder ?


Wir von Ferngesteuertesauto-info.de möchten dir in diesem Beitrag die wichtigsten Informationen über ein ferngesteuertes Auto, speziell eine Art: Den Buggy überliefern. Was macht den Buggy so begehrt? Ist er für Kinder geeignet? Wie viel kostet ein RC Buggy? Das und einiges mehr erwartet dich! Wie du unten siehst, stellen wir dir auch unsere persönlichen Top Modelle vor. Alle dieser 4 Buggys sind für Einsteiger geeignet, wobei der HSP XSTR sehr schnell ist und deshalb für Kinder nicht der richtige Einstieg wäre.

Einsteiger BuggyEinsteiger BuggyEinsteiger BuggyEinsteiger Buggy
Amewi Booster Tamiya DT-03
meine persönliche Empfehlung
HSP XSTR YKS RC Car kaufen
Modell Amewi Booster Tamiya DT-03 HSP XSTR YKS RC Racing
Hersteller Amewi Tamiya HSP YKS
Höchstgeschwindigkeit 60 km/h ca. 30 km/h 90 km/h ca. 50 km/h
Maßstab 1:10 1:10 1:10 1:12
Altersempfehlung 12 Jahre 12 Jahre 14 Jahre 12 Jahre
Tuning möglich
Preis prüfen* Preis prüfen* Preis prüfen* Preis prüfen*

Was zeichnet einen ferngesteuertes Auto als Buggy wirklich aus ?

RC Buggy Merkmale:
Einsteiger Modelle



einfache Handhabung



On & Offroad Traktion



bekannte Hersteller



leichtes Tuning



Auch für Kinder geeignet

Der Buggy: Ein beliebtes ferngesteuertes Auto. Er gewinnt immer mehr an Bedeutung. Warum? Ganz einfach! Er ist der ideale Mittelweg zwischen Hardcore Offroader und Glattbahn Rennauto. Der RC Buggy liegt dank weicher Öldruckdämpfer sehr solide auf der Straße und auch scharfe Kurven sind kein Problem. Traktion ist dank der besonderen Reifen ebenfalls gewährleistet. Sein Fahrwerk ist ebenfalls für Offroad, speziell Sand und Kies perfekt geeignet. Es passt sich dem Untergrund an.

Inzwischen ist das Angebot ferngesteuerter Autos übersät von zahlreichen Buggys. Nur ein Bruchteil hat wirklich Top Qualität. Dementsprechend solltest du immer selektieren und dein eigenes perfektes ferngesteuertes Auto im Buggy finden. Empfehlenswert sind Modelle von professionellen und bekannten Herstellern. Amewi, Tamiya, Carson, HPI sind gute anlaufstellen. Hier gibt es Qualität im mittleren Preissegment.

Aufrüsten dieser Modelle ist kein Problem. Anfangs werden diese extra mit langsameren Brushed Motoren ausgeliefert, um auch für Kinder attraktiv zu sein. Hat das Kind ein gewisses Alter erreicht und kann sicher mit dem RC Buggy umgehen. Dann geht es ans Aufrüsten. Mit wenigen Handgriffen fährt das Modellauto anstatt 30 km/h jetzt 60 km/h.



Das ist vielleicht auch interessant: